Bayerischer Wald: Feriendorf Zandt nahe Cham und Kötzting, an einer sonnigen Südhanglage des Kellerberges am Ortsrand von Zandt im Naturpark Oberer Bayerischer Wald.

 Urlaubstipps 12-20 km von Zandt

Urlaubsziele im Bayerischen Wald bis 20km von unserem Feriendorf Zandt

Loifling (12 km): Der `Churpfalzpark` in Loifling zeigt Kindern und Erwachsenen ein Märchenschloss. Wasserschloss, zweitgrößte Dahlien-Sammlung Deutschlands (ca. 300 Sorten), Rosarium mit über 20.000 Rosen

Viechtach (15 km): Kristallmuseum, Kristalle, Mineralien, Heilsteine, Schmuck, `Gläserne Scheune`, `Ägayrische Gewölbe`, Höllensteinsee, Vogelpark, Burgruinen, Galerie Pegasus, Naturschutzgebiet entlang des Pfahls (Quarzfelsen), Kneippen, Freibad, Hallenbad, Sauna, Tennis, Kanutouren, Bootswandern, Gleitschirmfliegen, Angeln, Reiten, Langlauf, Pröller Skidreieck, Hüttenbetrieb, Wachsstöckl-Kabinett

Lohberg (15 km): Bayerwald-Tierpark: 70 Tierarten, gemeindeeigenes Wolfsrudel, Haus des Wolfes, Artenschutz, Naturlehrpfad, Streichelzoo, Reiten, `Sellner Glashütte`

Kaitersberg, Bad Kötzting (15 km): Freeclimbing in den Rauchröhren, Kötztinger Berghütte

Arnbruck (15 km): Weinfurtner Glasdorf, Weinfurtner Glashütten, Galerie Kunst & Form, Malerei, Lichtfabrik

Arnschwang (20 km): `LBV-Zentrum für Natur und Mensch`

In Lam (20 km) kann sich die Familie in einem Erlebnisbad am Osser (Frei- und Hallenbad) austoben, Besucherbergwerk Fürstenzeche, Mineralien-Museum `Gabrys`, Märchen- und Gespensterschloss, Kompakt-Golfanlage

Pösing (20 km): Modellflugplatz

Sankt Englmar (20 km) bietet eine Sommerrodelbahn von 1000 Metern mit Spielscheune, Abenteuerspielplatz, Scooter-Bahn und im Winter Skiliftbetrieb, Wassermühle, Mühlstube, Englmari-Suchen an Pfingsten

Roding (20 km): Lindner Landhaus-Moden, Wasserburg Wetterfeld, Naturpark, Bootswandern, Reitsport, Feuerwehrmuseum, Schulmuseum, Neubäuer See

Böbrach (20 km): Gläserne Destille: Schnapsmuseum, Bärwurz-Schaubrennen

Drachselsried (20 km): Leder- und Landhausmoden, Fachmarktzentrum

Ziele 25-30 km vom Feriendorf

Im Radius bis 30km um unser Feriendorf Zandt nehmen Sie die schönsten Tourismus-Highlight des Bayerischen Waldes mit!

Waldmünchen (25 km): Hier wird jährlich das Festspiel `Trenck der Pandur` aufgeführt, Badespaß am Perlsee, Kerzenfabriken mit Ausstellung und Verkauf von Kerzen aller Art sowie Festschmuck, Erlebnisbad `Aquafit`

Furth im Wald (30 km): Der jährliche `Drachenstich` wird auf einer Freilichtbühne präsentiert. Wildgarten und Unterwasser-Beobachtungsstation, Biotope, Nisthilfen, Umwelttechnik, Natur und Kunst, Erdgeschichte, Freibad, Galerie Freiraum, Landestotmuseum, Drachenmuseum, Golfplatz, Gleitschirmfliegen, Bärwurzerei Schrott, Hammerschmiede Voithenberghütte, Reiten, Waldmuseum - Kinderparadies am Steinbruchsee

Im `Nationalpark Bayerischer Wald` (25 km) werden Sie einen tiefen Einblick in das Reich der Natur bekommen. Hier finden Sie Wild- und Vogelgehege, Tierparks, Waldschulen, Waldspielgelände und einen Waldlehrpfad in Schönbrunn. Ebenso stehen geführte Wanderungen auf dem Programm. Bergwanderungen werden am Rachel, Lusen, Arber und Dreisessel durchgeführt

Hoher Bogen (25 km)

Rimbach (25 km): Holzschnitzereien, ganzjährige Krippenausstellung, Puppen- und Geschenke-Lad`l, Maschinen- und Motorensammlung, Lichtenegger Burgfestspiele, Reiten, Tennis, Minigolf, Freibad, Hallenbad

Neukirchen b. Hl. Blut (25 km): Freizeitzentrum Hoher Bogen: Sommerrodelbahn (750 m), Erlebnishalle mit Riesen-Kletterwand, Wintersport, Sesselbahn, Schlepplift, Winterrodelbahn, Ski-Langlauf, Kinderspielplatz, Minigolf, Tennis, Trimm-dich-Pfad, Waldlehrpfad, Sommerstockbahn, Eisstockschießen, Skate-Pool, Air-Park, größtes Wallfahrtsmuseum Bayerns, Drachen- und Gleitschirmfliegen

Stamsried (25 km): Botanischer Lehrpfad

Mitterfels (25 km): Flugvorführung mit Greifvögeln in Falkenfels

Regen (30 km): Pichelsteiner-Fest, Landwirtschaftsmuseum, Tiermuseum

Falkenstein (30 km): Jagdmuseum, Reiten, Burgfestspiele

Zwiesel (30 km): Kunstglasbläserei Schmid, Ambiente Kristallmanufaktur, Waldmuseum, Spielzeugmuseum, Bayerwald Bärwurzerei, Köhlerei Häusler, Naturpark Bayerischer Wald

Bodenmais (30 km): Waldglashütte mit Besichtigungsmöglichkeit, Glasstraße, Glasbläserdorf, Joska Waldglashütte, Austen Bleikristall

Geißkopf, Bischofsmais (30 km): Skizirkus Unterbreitenau - Ski alpin, Snowboard, Rodeln, Langlauf, Apres Ski ...
BMW Bikepark: Freeride, Dual Slalom, Downhill, Cross Country, Bike Parcours, BikerX

Silberberg, Bodenmais (30 km) Heilstollen mit Stollentherapie, Besucherbergwerk, Wintersport mit Liftbetrieb, Sommerrodelbahn, Kinderautobahn, ferngesteuerte Schiffe, Wald-Abenteuerspielplatz, Bergbahn

Lindberg (30 km): Bauernmuseum, Schwellhäusl, Rotwildgehege, Golfpark

Tipps Bayerischer Wald ab 35km

Von der Region Cham und Kötzing erreichen Sie die meisten Urlaubsziele des Bayerischen Waldes in weniger als 1 Stunde

Spiegelau (35 km): Museum für Uniformen, Orden und Zeitgeschichte, Nationalpark Bayerischer Wald, Natureissportanlage, Kristallglasfabrik

Arber (35 km)

Finsterau (35 km): Freilichtmuseum für die bäuerliche Kultur des Bayerischen Waldes, Brotbacken im Holzbackofen, Schmieden, Holzhandwerk

Arnbruck (35 km): Glashüttenbesichtigung

Bernried (35 km): Bayerwald-Hofmarkt, Bauernmarkt, größtes Hirschwild-Reservat im Naturpark Bayerischer Wald, Lehrpfad, Kinderspielplatz

Bayerisch Eisenstein: (35 km) Märchenpark am Arbersee, Alwe Kristallglas, Grenzglashütte, Tiermuseum Pfeiffer, Modelleisenbahn und Localbahnmuseum, Dampfzugfahrten mit historischen Zügen zum Spitzberg

Breitenbach (35 km): Skischanze, internationales Skispringen

Eschlkam (25 km): Waldschmidtmuseum, Schwirzer-Denkmal, Naturbadeweiher, Angeln, Badeweiher, Hallenbad, Reiten

Frauenau (35 km): Glasmuseum, Glashütte Valentin Eisch, Glashütte Freiherr von Poschinger, Trinkwasser-Talsperre, Wald- und Wildlehrpfad, Köhlerei

Grafenau (40 km): Bauernmöbelmuseum, Schnupftabakmuseum, Sommerrodelbahn, historisches Salzsäumerfest

Tittling (40 km): Museumsdorf Bayerischer Wald

Freyung (40 km): Glashütte Freyung, Jagd- und Fischereimuseum mit Galerie, Wildbachklamm `Buchberger Leite`, Haidel-Aussichtsturm

Eging am See (40 km): Westernstadt `Pullman-City`, Rohrbachsee

Bach an der Donau, Regensburg (50 km): Historisches Schmucksteinbergwerk - Silberschacht, Silberbergbau

Hauzenberg (60 km): Museum und Graphit-Bergwerk, Tiermuseum, Freudensee

Städtetouren oder Kulturtrips mit dem Bus bringen Sie in den Böhmerwald und nach Passau, Prag, Pilsen, München, Landshut, Deggendorf, Straubing, Regensburg und Wien

Wintersport Großer Arber

Am Arber (1456 m) erwarten den Skifahrer bestens ausgebaute Pisten und eine ganze Reihe von Liften.

Die Gesamtlänge der Liftanlagen am Arber beträgt über 7,5 Kilometer. Ideale Voraussetzungen also für Wintersportler.

6er Gondelbahn, 6 Schlepplifte, 50 km gespurte Loipen, 90 km Langlaufstrecken!

Selbstverständlich gibt`s Rodel-, Ski- und Snowboard-Kurse und eine Kinderskischule.

Die Eisensteiner Hütt`n direkt neben der Gondelbahn-Bergstation ist ein beliebter Treffpunkt für Wintersportler.

Rodelbahnen und Rodelverleih: mit der 6-er Sonnenhang-Sesselbahn erfolgt die Auffahrt zum Berg, von dort kann man dann mit dem Schlitten ins Tal rodeln!

Wintersportzentrum Hohenbogen

Leise rieselt der Schnee am Hohenbogen!

Das Wintersportzentrum am Hohenbogen ist ein wahres Eldorado für alpine wie nordische Wintersportler. Insgesamt 5 Kilometer Skipisten verschiedener Schwierigkeitsgrade laden jung und alt, Aktivsportler und Senioren, Familien und Kids ... zum Skifahren ein.

Die Langläufer finden rund um die Forstdiensthütte Hoher Bogen (Zufahrt über Rimbach-Madersdorf) verschieden lange Loipen.

Doppelsesselbahn 1358 m Länge
Schlepplift `Ahornriegel` 700 m Länge
Schlepplift `Übungshang` 400 m Länge

Wintersport St Englmar

Wunderbare weiße Zeit in und um Sankt Englmar (800 - 1095 m)

13 Skilifte, 3x Flutlicht, 7 Loipen mit 56 km Länge, 4 Skischulen (Alpin, Carving, Langlauf), 6 Snowboardschulen ...

... und einige Winterurlaub-Extras:

* 75 m Quarterpipe in Grün-Maibrunn
* Snow-Kite-Schule, Snow-Kite-Area, Kite Park
* 5 Rodelhänge: von 120 m bis 1000 m rasante Abfahrten

Monatliches Veranstaltungsprogramm:
Geführte Wanderungen, geführte Schneeschuh-Touren, `Er+Sie-Langlaufgaudi`, zünftige Hüttenabende ...

Pröller-Skidreieck

Paradeblick vom Pröllergipfel (1048 m), wenige Schritte von den Bergstationen! Wintersportgebiet `Pröller - Predigtstuhl - Hirschenstein` für Familien, Snowboarder, Langläufer und Winterwanderer.

* Alpinski und Snowboard
* Langlauf auf 30 km gespurten Loipen
* Wandertouren auf geräumten Winterwanderwegen
* Eisstockschießen
* Liftanlagen 1200 m, 700 m und 1350 m
* Kinder-Ski-Parcours
* neuer Schlittenlift
* Snow-Kite, Natur-Quarterpipe, Funpark für Ski und Board

12 (!) Wintersportorte liegen in diesem Top-Wintersportgebiet:
* Deggendorfer Land (Landkreis Deggendorf): Bernried
* ArberLand (Landkreis Regen): Achslach, Gotteszell, Kollnburg, Viechtach
* Urlaubsland Straubing-Bogen/St. Englmar (Landkreis Straubing-Bogen): Haibach-Elisabethszell, Konzell, Mitterfels, Neukirchen, Rattenberg, St. Englmar, Schwarzach

 Skigebiet Geißkopf

Winterspaß für die ganze Familie auf 1097 m. 6 abwechslungsreiche Abfahrten, Flutlichtbetrieb, Snowboard, Rodelbahn mit 2000 m, Langlauf

`Das Skigebiet rund um den Geißkopf (1097 m) dürfte jeden, der hier seinen alpinen Skisport ausüben will, voll zufrieden stellen. Erreichen kann man die Geißkopfbahn über die A92 oder die A3 nach Deggendorf, von dort über die Rusel in Richtung Regen, bei Hochbruck links nach Bischofsmais und dann zum Geißkopf. Die großen Parkflächen bieten genügend Platz für den Besucheransturm, der besonders an Wochenenden sehr groß ist. Bis zur Kasse sind zwischen 20 m und 200 m zu laufen. Man muss damit rechnen, dass der Ticketkauf einige Minuten in Anspruch nimmt, da besonders zu Stoßzeiten oft sehr lange Warteschlangen an den Kassen anstehen.` (skigebiete-test.de)