Der Bodensee und die deutsche Bodenseeregion Deutschlands größter See, das "Schwäbische Meer" gehört zu Bayern und Baden-Württemberg

Hier können Leser Artikel und Videos einstellen zu den Artikeln Artikel oder Video posten


Die Offizielle Tourismus-Site für den Bodensee ist bodensee.eu, die Tourismusorganisation der Vierländerregion um den Bodensee. Bodenseeregionen sind Bodensee Vorarlberg, Deutscher Bodensee, Fürstentum Liechtenstein, der Hegau, Konstanz, Untersee, Oberschwaben-Allgäu, das Schaffhauserland, St.Gallen-Bodensee, Thurgau Bodensee. Die beliebtesten Urlaubsziele am deutschen Bodensee sind Lindau, Konstanz, Friedrichshafen, Meersburg, Überlingen, Radolfzell, Wasserburg, Unteruhldingen mit den Pfahlbauten (UNESCO Welterbe).

Lindau am Bodensee


Tipps für den Urlaub am Bodensee

Lindau am bayerischen Bodensee

Die historische Altstadt ist der touristische interessante Teil von Lindau am Bodensee liegt auf der gleichnamigen Insel, die durch einen Eisenbahndamm und eine Straßenbrücke mit dem Festlandteil Lindaus verbunden ist.

Die Geschichte Lindaus ist vielfältig. Die ehemals Freie Reichstadt war immer eine wohlhabend und kam im Königreich Bayern nochmals zu einer Blütezeit, denn mit Lindau hatte Bayern einen eigenen Hafen. Außerdem ging die Bayerische Eisenbahn bis in den südwestlichesten Winkel des Köngreichs, eben bis Lindau, die Ludwig-Süd-Bahn.

In und ab Lindau gibt es Freizeitmöglichkeiten ohne Ende, allein schon durch die Lage im Dreiländereck mit Deutschland-Österreich-Schweiz. Hauptsächlich natürlich durch die Bodenseeschifffahrt, die allein schon variantenreich ist, z.B. Fahrten mit der historischen Bodensee-Lädine. Im Winter wird Lindau durch die Nähe zur Vorarlberg sogar zum Ausgangspunkt für Wintersport-Urlaub.

Auch die alljährlichen Bregenzer Festspiele können günstig von einem Lindauer Quartier gebucht werden. Ein Hotel-Tipp in der Lindauer Altstadt ist das Hotel Seerose auf der alten Stadtmauer von Lindau-Insel und somit mittendrin im coolen Teil Lindaus mit seiner lebendigen Altstadt und dem Hafen. Zusätzlich bietet das Hotel Seerose eine Ferienwohnung auf dem Lindauer Festland an, wobei die Gäste im Hotel frühstücken können.

Winzerort Hagnau

Hagnau ist untrennbar mit dem Wein verbunden. Die Winzergenossenschaft in Hagnau ist die älteste in Baden und die größte am Bodensee. Der Wein- und Urlaubsort Hagnau (u.a. haben sich viele Winzer mit dem Tourismus ein zweites Standbein geschaffen) ist auch ein wichtiger Hafen der Bodenseeschifffahrt, den viele Schiffsbetriebe frequentieren, auch als Weiße Flotte bezeichnet, oder die Schweizerische Bodensee Schifffahrt.

Wandern und Radfahren sind natürlich am Bodensee die Spitzenaktivitäten und der 273 km lange Bodenseeradweg passiert natürlich Hagnau. Ergänzend werden in Hagnau Segway-Touren angeboten, wobei die Tour Hagnau-Immenstaad-Meersburg die meistgebuchte am ganzen Bodensee ist.

Freunde klassicher Musik können sich alljährlich auf die Hagnauer Klassik im Novemberfreuen, wo junge Musiker aus europäischen Spitzenorchestern erstklassige Kammermusik nach Hagnau bringen.

Ein Unterkunftstipp in Hagnau ist das Gästehaus Ainser mit Bodenseeblick und feinem Frühstück.


Travel Comments Refresh Add your post


Tourismuswerbung Dr. Ritter Urlaub und Reisen Deutschland, Werbeagentur & Webdesign. Hotels, Ferienwohnungen, Urlaub auf dem Bauernhof in Deutschland: Urlaub99Euro.de