Fichtelgebirge

Zwischen Hof in Franken und Weiden in der Oberpfalz, nahe Bayreuth

Das Fichtelgebirge mit seinen ausgedehnten Wald- und Weidegebieten liegt im Schnittpunkt von Thüringer Wald, Frankenwald, Oberpfälzer Wald und Erzgebirge. Das Fichtelgebirge ist die Hauptwasserscheide Deutschlands und Quellgebiet des Mains, der Saale, der Eger und der Naab. [Wikipedia]

Naturpark Fichtelgebirge in Bayern Pflanzen, Landschaftspflege, Umwelt ...

"Wie ein riesiges Hufeisen liegt die Bergkette des Fichtelgebirges im Nordosten Bayerns.  Über 1000 Meter hoch erheben sich Schneeberg und Ochsenkopf, die höchsten Berge Frankens.  Aus den urigen Bergwäldern recken sich wilde Felsentürme aus Granit wie von Riesenhand aufgestapelt empor.  Vier große Flüsse entspringen diesem Mittelgebirge im Herzen Europas:  Main, Eger, Naab und Saale schicken ihr Wasser aus den Bergen des Fichtelgebirges in alle vier Himmelsrichtungen. "

Wunsiedel Felsenlabyrinth Luisenburg, Bürgerpark Katharinenberg,

Festspielstadt Wunsiedel im Fichtelgebirge. / Wunsiedel ist durch seine zentrale Lage Ausgangs- und Zielort zahlreicher Fahrradtouren durch das Fichtelgebirge. Sie erhalten Ihre individuell geplante Tour von uns als GPS-Track und können mit GPS-Gerät direkt danach fahren. / Wander- und Themenwege laden die Wanderfreunde ein


  • Hotel Kleeberg, LichteHotel Gasthof am Kleeberg: Hotel Kleeberg, Lichte - Der Gasthof `Am Kleeberg` wurde um die Jahrhundertwende erbaut und und ist heute ein modernes Hotel, das die Tradition bewahrt: 11 Gästezimmer, 4 komfortable Ferienwohnungen, Sauna mit Solarium, Fitnessraum und ein rustikal eingerichteter Saal mit Billardtisch. Für die kleinen Gäste gibt es einen Spielplatz. Die Ferienregion Lichtetal liegt mitten im `grünen Herzen Deutschlands`, im Freistaat Thü

Framework, © 2011 | Bild(Creative Commons): touristinfo bei Flickr | Hrsg. Tourismuswerbung Dr. Ritter für Urlaub in Deutschland